Ober-Roden: Passat gerammt und abgehauen.

Rödermark, den 08.12.2016

Mit Dellen und Kratzern auf der Frontstoßstange und im rechten Kotflügel fand ein Mann aus Büttelborn am Mittwochvormittag seinen VW vor. Er hatte den Passat gegen 8.30 Uhr auf dem Breidertring in Höhe Nummer 104 abgestellt. In der Zeit bis 10.45 Uhr rammte dann ein anderes Auto den braunen Wagen und verursachte gut 900 Euro Schaden. Der hierfür verantwortliche Fahrer machte sich allerdings davon und wird nun von der Polizei gesucht. Die Beamten bitten um Hinweise an die Wache in Dietzenbach, Telefon 06074 837-0.

Das könnte dich auch interessieren …