Urberach und Ober-Roden. Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht.

Rödermark, den 14.02.2017

Aus drei BMW-Fahrzeugen haben Diebe zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen die Mittelkonsolen ausgebaut und mit den Airbags sowie Navigationssystemen Beute im Wert von gut 22.000 Euro gemacht. In der Jenaer Straße brachen die Täter sogar die Garage auf, in der ein X5 stand. In der Gothaer Straße gingen die Unbekannten einen 320d und ebenfalls einen X5 an. Ob dieselben Diebe auch in Ober-Roden in der Kapellenstraße für den Aufbruch eines dort geparkten schwarzen Audis verantwortlich sind, prüft derzeit das Fachkommissariat 22 der Offenbacher Kriminalpolizei. Zwischen 10 und 15.50 Uhr hatten die Täter am Montag eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Auto Schlüssel und ein Ledermäppchen gestohlen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der 069 8098-1234

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

Das könnte dich auch interessieren …