Waldacker – Wer kann Hinweise geben?

Rödermark, dem 01.08.2017

Die Beamten der Polizeistation Dietzenbach sind zuversichtlich, Hinweise zu einer Unfallflucht in der Nacht zum Montag in Waldacker zu bekommen. Zwischen 19.30 und 7.15 Uhr wurde in der Wingertstraße ein in Höhe der Hausnummer 22 geparkter Opel angefahren; an dem schwarzen Isignia ist nun die Fahrerseite erheblich verschrammt. Der Schaden wird auf 4.500 Euro geschätzt. Die Wingertstraße, die in eine Sackgasse mündet, ist eine eher wenig befahrene Straße. Daher bittet die Polizei Anwohner und Zeugen, die etwas gehört oder gesehen haben, beziehungsweise sonstige Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06074 837-0 zu melden.

Das könnte Dich auch interessieren …