Urberach: Diebe stehlen Kabeltrommeln

Rödermark, den 05.12.2017

Auf zwei Kabeltrommeln haben es Unbekannte am Wochenende auf einem Betriebsgelände in der Konrad-Adenauer-Straße in Urberach abgesehen. Die Diebe drangen auf das Gelände ein und rollten die Trommeln auf ein benachbartes Feld, wobei der Zaun erheblich beschädigt wurde. Dann wickelten sie die Kabel ab und verschwanden mit ihrer Beute. Die Polizei geht davon aus, dass es die Unbekannten auf das Kupfer der Leitungen abgesehen hatten. Derzeit kann noch nicht gesagt werden, wie viele Meter Kabel auf den Trommeln aufgewickelt waren. Der Schaden wird auf mindestens 5.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …