Ober-Roden: Gegen Honda gefahren und abgehauen.

Rödermark, den 11.01.2018

Eine Honda-Besitzerin kam am Dienstag gegen 15.05 Uhr zu ihrem in der Frankfurter Straße in Höhe des Friedhofs geparkten Wagen und sah, dass der Außenspiegel beschädigt war; sie hatte ihren grauen Jazz 10 Minuten vorher dort abgestellt. Ein unbekanntes Fahrzeug hatte den Kleinwagen wohl beim Vorbeifahren touchiert, scherte sich jedoch nicht um den entstandenen Sachschaden von etwa 100 Euro und fuhr einfach davon. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein grauer Mercedes als Verursacher in Betracht kommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Dietzenbach unter der Telefonnummer 06074 8337-0 zu melden

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

.

Das könnte dich auch interessieren …