Urberach: Hunde schlugen an.

Rödermark, den 08.08.2018

Hunde gaben am frühen Mittwoch in einem Einfamilienhaus an der Bahnhofstraße Laut; die Bewohner entdeckten schließlich gegen 1 Uhr 50 einen fremden Mann im Wohnzimmer. Offensichtlich war dieser durch ein Fenster gestiegen. Die Bewohner hielten den mutmaßlichen Einbrecher fest und übergaben ihn der Polizei. Der 25-jährige Verdächtige kam in Gewahrsam. Der Beschuldigte wird im Laufe des Mittwochs auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt zur richterlichen Vorführung gebracht

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

Das könnte Dich auch interessieren …