Rödermark: Autodiebe klauen drei BMW.

Rödermark, dem 22.01.2019

Autodiebe schlugen in der Nacht zum Montag in Ober-Roden und Urberach gleich drei Mal zu und klauten Fahrzeuge des Herstellers BMW. Nach ersten Erkenntnissen waren die Unbekannten zwischen Sonntagabend, 18 Uhr und Montagmorgen, 8 Uhr, unterwegs. Einen schwarzen 7er mit Offenbacher Kennzeichen und der Ziffernfolge 1008 klauten sie von einem Stellplatz in Waldacker, der sich vor einem Wohnhaus in der Goethestraße (40er-Hausnummern) befindet. Einen blauen Sportwagen des Typs M2 mit DA-Kennzeichen sowie den Ziffern 60, rissen sie sich in der Straße „Am Karnweg“  in Ober-Roden unter den Nagel. Einen in der Hofeinfahrt geparkten blauen 5er, an dem HP-Kennzeichen mit der Ziffernfolge 500 angebracht waren, stahlen sie in Urberach in der Erich-Kästner-Straße. Die Kripo in Offenbach prüft derzeit einen möglichen Zusammenhang der Diebstähle und sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den gestohlenen Fahrzeugen und deren Standorte machen können. Diese melden sich bitte unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

Das könnte Dich auch interessieren …