Ober-Roden : Festnahme nach Einbruch in Shishabar.

Rödermark, den01.05.2019

In der Dieburger Straße wurde am frühen Dienstagmorgen in eine Shishabar eingebrochen; die Polizei nahm kurz darauf einen Verdächtigen vorläufig fest. Zwischen 2.15 und 2.45 Uhr wurde der Hintereingang zur Bar aufgehebelt. Die Einbrecher betraten dadurch das Lokal, wo sie zwei Spielautomaten aufbrachen und aus ihnen die Geldkassetten entwendeten. Zudem nahmen sie mehrere Flaschen Alkohol mit. Ein Zeuge beobachtete den Einbruch und rief die Polizei. Als die Beamten am Tatort eintrafen, rannte eine Person in Richtung Bahnhof davon. Wenig später nahmen die Polizisten einen 26-Jährigen vorläufig fest, der im Verdacht steht, den Einbruch begangen zu haben. Er muss sich nun einem Ermittlungsverfahren stellen.

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

Das könnte Dich auch interessieren …