Rödermark: Tödlicher  Verkehrsunfall

Rödermark, den 10.09.2019

Am 05.09.2019, Mittag kam es um 11:57 Uhr in der Messenhäuser Straße in Rödermark (Kreis Offenbach) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein Fahrzeugführer kam mit seinem Pkw in dem Bereich der 40er Hausnummern aus bislang ungeklärter Ursache zunächst nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte im weiteren Unfallverlauf nach rechts gegen einen geparkten Mercedes. Der 56-jährige Unfallverursacher aus Rödermark und seine Beifahrerin wurden hierbei schwerstverletzt und verstarben später im Krankenhaus. Die Identität der Beifahrerin ist derzeit noch unklar. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen, um die genaue Unfallursache zu ermitteln. Es wird nachberichtet. Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Dietzenbach unter der Telefonnummer 06074/837-0 entgegen

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

Das könnte Dich auch interessieren …