Messenhausen: Radfahrer kam zu Fall – Unfallverursacher fuhr weiter

Rödermark, den 13.11.2019

Ein 28 Jahre alter Radfahrer kam am Dienstagmorgen, gegen 7.30 Uhr, in der Urberacher Straße zu Fall und verletzte sich leicht. Der Unfallverursacher, der in einem weißen Fahrzeug unterwegs war, fuhr einfach weiter. Nach ersten Erkenntnissen radelte der 28-Jährige die Urberacher Straße in Richtung Eichenweg entlang. In Höhe der 20er-Hausnummern sei dann ein weißer Wagen entgegengekommen, dem der Radfahrer ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierdurch geriet er an die Bürgersteigkante, kam zu Fall und verletzte sich am Oberschenkel sowie an der rechten Hand. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitter unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei den Unfallfluchtermittlern.

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

Das könnte Dich auch interessieren …