Ober-Roden: Einbrecher lösten Alarm aus

Rödermark, den 16.07.2020

Am frühen Donnerstag ertönte in der Tizianstraße eine Alarmanlage, weil Einbrecher versucht hatten, gegen 2.35 Uhr, in ein Einfamilienhaus einzudringen. Die Täter flüchteten schließlich ohne Beute. Zuvor hatten sie sich vergeblich an der Garagen- und Terrassentür sowie an einem Fenster zu schaffen gemacht und einen Schaden von etwa 3.000 Euro verursacht. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

 

 

Das könnte dich auch interessieren …