Urberach – Kind wurde geschlagen – Zeugen gesucht

Rödermark, den 28.06.2021

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Körperverletzung am Donnerstagmittag in der Töpferstraße in Höhe der Grundschule. Gegen 12.50 Uhr wurde nach ersten Erkenntnissen ein Junge nach der Schule abgepasst und mit einem Stock geschlagen. Dies soll ein 37-Jähriger getan haben, der im Beisein einer Frau und eines Kindes gewesen wäre. Der Junge erlitt mehrere blaue Flecken. Hintergrund sind vermutlich anhaltende Streitigkeiten zwischen den zwei Familien aus Rödermark. Eine etwa 30 Jahre alte Frau, die vorbeigelaufen war, könnte den Vorfall beobachtet haben. Die Polizei in Dietzenbach bittet diese und weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 06074 837-0 zu melden.

Quelle: www.polizei.hessen.de/Praevention/

 

Das könnte dich auch interessieren …