Einbrecher durch Netz gegangen

 Rödermark/ Ober-Roden  lm Bereich des Breidertrings nutzten Einbrecher die Gunst der Stunde und verschafften sich in der Nacht zum Sonntag über den Balkon Zutritt zu einer Wohnung. Die Balkontür wurde durch die Anwohner zur Nachtzeit offengelassen und lediglich durch ein Fliegennetz gesichert. Die Diebe entwendeten, während die Anwohner schliefen, mehrere Elektronikartikel. Trotz der sommerlichen Temperaturen warnt die Polizei den Einbruchsschutz nicht aus den Augen zulassen und entsprechende Sicherungsmaßnahmen zu treffen. Insbesondere offene Türen und Fenster sollten nicht unbeaufsichtigt bleiben.

Entsprechende Informationen zum Thema Einbruchsschutz können Interessierte bei der Beratungsstelle im Polizeiladen, Stadthof 16 in Offenbach, 069 8098-1230, erhalten

Quelle:presseportal.de/polizeipresse/

Das könnte dich auch interessieren …